DP Lenticular bringt die erste großformatige Motion-Lentikularfolie in Europa auf den Markt

Dun Laoghaire, Irland, 20. April 2017 – DP Lenticular hat das Produkt Motion 20 LPI UV-LF eingeführt. Es handelt sich um die erste in Europa entwickelte und extrudierte Lentikularfolie im Großformat.

Die Folie wurde speziell für großformatige Bilder mit dynamischen Effekten entwickelt, beispielsweise Zoom, Morphing und eine Reihe von Animationen. Die Motion 20 LPI UV-LF ist die perfekte Lösung für den Außenbereich, wie etwa an Bushaltestellen, sowie für Innenräume, wie etwa in Flughäfen, U-Bahn-Stationen und Bahnhöfen.

Die Folie besitzt eine äußerst transparente und strahlende Oberfläche – bei einem großen Betrachtungswinkel von 54 Grad und einer Stärke von 1,95 Millimetern.

Sie eignet sich für die Herstellung animierter Lentikularbilder mit Digitaldrucksystemen oder Flachbettdruckern im Direktdruck oder durch Kaschierung. Die Folie kann auf einem automatischen Schneidesystem, mit einer manuellen Schneidemaschine oder mit einem Flachbett-Laserplotter zugeschnitten werden.

Der neueste Zuwachs im Portfolio von DP Lenticular ergänzt die Produkte 3D 20 LPI UV-LF und 3D 28 LPI UV-MF. Zum Schutz der Farben im Außeneinsatz wurde die Animationsfolie mit speziell entwickeltem UV-Schutzharz extrudiert. Ein Vergilben des Kunststoffs ist über mehrere Jahre ausgeschlossen.

Das Brandverhalten des Harzes wurde getestet und entspricht den aktuellen Anforderungen für Innenräume. Das Harz eignet sich für den Innen- wie auch den Außenbereich – Voraussetzung für ein konstantes Erscheinungsbild über vielfältige Anwendungen.

Dazu Daniel Pierret, Gründer und Geschäftsführer von DP Lenticular: „Dieses herausragende Folienkonzept wurde für ein breites Einsatzspektrum bei höchsten Ansprüchen entwickelt. An zahlreichen Merkmalen haben wir seit der Einführung der 3D 20 LPI UV-LF weiter gefeilt. Gemeinsam mit unseren Produktionspartnern haben wir umfassende Erfahrungen bei der Extrusion großformatiger Lentikularprodukte gesammelt.“

Die Motion 20 LPI UV-LF -Lentikularfolie von DP Lenticular misst 122 cm x 180 cm. Jede einzelne Folie wird auf Herz und Nieren geprüft, und Abweichungen werden nur innerhalb strikter Toleranzen zugelassen.

„Die Qualitätskontrolle ist ein Eckpfeiler unseres Servicekonzepts“, so Pierret weiter. „Indem wir auch bei der Produktion den Überblick behalten, sind wir in der Lage, strengste Qualitätsanforderungen zu erfüllen.“

Die großformatigen Folien werden in Kartons zu 10 Stück und Paletten zu 100 Stück angeboten. Abweichende Formate und Mengen sind auf Anfrage erhältlich. Mit einem kürzlich installierten Schneidesystem können die Folien auf individuelle Formate zugeschnitten werden – einschließlich der Abmessungen 100 cm x 100 cm, die sich für Testläufe besonders gut eignen. Entsprechende Bestellungen werden online unter dplenticular.com entgegengenommen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://dplenticular.com/de/produkte/20-lpi-motion-uv-lf/ 

Über DP Lenticular Ltd

DP Lenticular ist das einzige Unternehmen in Europa, das sich voll und ganz der Vermarktung und dem Vertrieb von Lentikularfolien und -rollen verschrieben hat. Unterstützt werden alle gängigen Druckverfahren, etwa Flexo-, Offset- und Digitaldruck. Kunden aus der grafischen Industrie erhalten bei uns nicht nur hochkarätige Lentikularfolien, sondern auch einen zuverlässigen technischen Support sowie Schulungen nach Maß. Das Portfolio von DP Lenticular umfasst 16 verschiedene Folienarten.

 

-->
  • Archiv

  •  

    wolf_lenticular_300px Pringles Postkarte_snickers Goomicard 3D Kent buchcover_qashqai